Saukopfessen an der Fischelhöhe

Auch bei uns im Schäferhundeverein ist schon Weihnachtsstimmung aufgekommen!

So hatten wir eine ganz besondere Art von Nikolausfeier! Mit unseren Freunden von der Jägervereinigung Pegnitz wurde ein Saukopfessen veranstaltet !

Natürlich sind die Waidmänner immer gut drauf, wenn es um Geselligkeit und einen guten Gaumenschmaus geht! Somit rückten die Jägersleute am späten Samstag nachmittag mit zwei großen Kesseln und Gerätschaften auf unserem Vereinsgelände an und kochten die Schweinsköpfe live vor den Augen der erwartungsvollen und hungrigen Gäste!                         

Das war ja noch nicht das Ende der Fahnenstange, denn vom übrig gebliebenen Fleisch wurde im Anschluss gleich eine leckere Sülze hergestellt!  Somit konnten wir wieder einen stimmungsvollen Vereinsabend in netter Gesellschaft verbringen!                                                                                                                                

Es wurden natürlich auch interessante Gespräche über Hund und Jagd und Tod und Teufel geführt, (aber kein Jägerlatein) die für beide Vereine gleichermaßen interessant waren!

 - Bilder folgen -