Herbstprüfung 2015

Unsere Herbstprüfung, am Samstag, den 31.Okt.  war gleichzeitig der Jahresabschluss der Prüfungssaison 2015.

 

Bei herrlichen Wetterbedingungen stellten sich 7 Teams, alle von unserem eigenen Verein, dem Leistungsrichter Maximilian Seidl aus Burglengenfeld vor. Als Prüfungsleiter fungierte diesmal unser Sportfreund  Enrique Wieczorkowski (Heiner). Alle Hundesportler konnten ihr gestecktes Ziel mit ihren Hunden erreichen und die Prüfung bestehen.  

Unser Sportfreund Uwe Kläning legte die erste Prüfung mit seiner Schäferhündin Yakira vom Fichtenschlag ab .Die Begleithundeprüfung mit dem Verkehrsteil/Wesenstest ( BH/VT) ist die sogenannte Grundprüfung, die als Pflichtprüfung für eine sportliche Laufbahn im Hundesport Voraussetzung ist.

 In den weiteren Unterordnungs-Prüfungsstufen gingen an den Start:

Hölzel Steffi mit Buddy BGH-1 , Zrenner Horst mit Rask (Rolex) von Nessaya BGH-1,  Badstieber Sabine mit Lucy  BGH-1, Schaub-Illing mit Haidriver´s Smokey Boy BGH-2, Wiesend Miriam mit Leni BGH-2.                                                                                                    

Unser Fährtenspezialist Gröschel Karl Heinz startete erfolgreich in der Spezialdisziplin der Fährtenhunde FH 1.                           

Den Tagesseig in den Unterordnungsprüfungen stellte Sportfreundin Sabine mit ihrer Hündin Lucy.                              

Die Zuschauer und Prüfungsteilnehmer wurden  unter der Leitung unserer Hüttenwirtin Monika mit Ihren Helfern wieder bestens versorgt.                                                                                                                                                   

 

Die Ergebnisse der Prüfung findet ihr hier: